Header

Sprachen

Hauptinhalt

Mentoring für Kinder

location

Kanton Zug

social

Soziales

MUNTERwegs ist ein Mentoringprogramm für Kinder von 5 bis 12 Jahren.
Möchten Sie sich als Mentor*in bei MUNTERwegs im Mentoringprojekt für Kinder engagieren? Wir würden uns sehr freuen, denn wir sind auf tatkräftige Unterstützungen angewiesen. MUNTERwegs ist ein Mentoringprojekt, das Freiwillige und Kinder mit und ohne Migrationshintergrund vernetzt. Das Programm leistet damit einen Beitrag an die Integration, die kulturelle Teilhabe und die Chancengleichheit und schafft die Möglichkeit für seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sich aktiv im sozialen Zusammenleben beteiligen zu können. Primäre Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren mit Migrationshintergrund bzw. aus vulnerablen Schweizer Familien an den verschiedenen MUNTERwegs Standorten. In regelmässig stattfindenen Gruppenveranstaltungen und Coachings werden die Freiwilligen unterstützt und begleitet.

Ideengeber: Fabienne, Zürich

Einsatzdauer:
  • Beginn des Einsatzes erfolgt jeweils im Frühling und im Herbst.
  • 2-3 Stunden alle 2 Wochen oder 2 Mal im Monat.
  • regelmässige Treffen mit Ihrem Schützling während mindestens 8 Monaten.
Einsatzort:
  • Kanton Zug (Baar, Rotkreuz, Stadt Zug)
Ablauf:
  • Nach dem Erstgespräch zwischen Ihnen und MUNTERwegs erhalten Sie eine Einladung zum Informationsabend.
  • Das Projektteam prüft und wählt ein passendes Kind für Sie aus.
  • Sie erhalten die Einladung zum Einführungsabend und anschliessend zum Kennenlerntreffen mit Ihrem MUNTERwegs Kind und dessen Familie.
  • Sie treffen sich in der Freizeit nach individueller Absprache mit Ihrem Schützling.
  • Es findet ein regelmässiger Austausch zwischen Ihnen und dem Projektteam MUNTERwegs statt.
  • Es wird Ihnen eine Spesenentschädigung vergütet.
Einführung:

Zur Unterstützung in der Rolle als Begleitperson bietet Ihnen MUNTERwegs verschiedene Angebote an:

  • Einführungsabend für neue Freiwillige.
  • Kennenlerntreffen.
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe der Mentorinnen und Mentoren / Coachings.
Betreuung:
  • Beratung und Begleitung des MUNTERwegs Projektteams während des ganzen Einsatzes.
Aufgaben:
  • Als persönliche Mentorin oder Mentor begleiten Sie ein Kind im Alter von 5-12 Jahren in seiner Freizeit.
  • Hilfe beim Erlernen der deutschen Sprache.
  • Unterstützung in der Integration.
  • Förderung der kulturellen Teilhabe und Chancengerechtigkeit.
  • Als Mentorin oder Mentor bieten Sie dem Kind eine sinnvolle Freizeit- und Lernbegleitung.
Anforderungen:
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern.
  • Sie haben ein sehr gutes Einfühlungsvermögen.
  • Sie sind geduldig.
  • Sie haben Verständnis für andere Kulturen und Wertvorstellungen.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse.

Sprache (beim Projekt)

Deutsch

Unser Projektpartner:
Verein MUNTERwegs

MUNTERwegs ist ein Mentoringprojekt, das Freiwillige, Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund vernetzt. Das Programm leistet damit einen Beitrag an die Integration, die kulturelle Teilhabe und die Chancengleichheit und schafft die Möglichkeit für seine Teilnehmer*innen, sich aktiv am sozialen Zusammenleben beteiligen zu können.