Rechtliche Hinweise

Teilnahmebedingungen

UBS Switzerland AG (nachfolgend «UBS» genannt) betreibt die Webseite «UBS Helpetica», www.ubs-helpetica.ch (nachfolgend «Webseite» genannt).

1    Kurzbeschreibung

a    Ziel

UBS Helpetica unterstützt die Schweiz und ihre Bewohner dabei, einen Beitrag zum Erreichen der UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, nachfolgend SDGs genannt) zu leisten. Ziel ist es, mit bestehenden und neuen Nachhaltigkeitsideen aus der Bevölkerung unseren Lebensraum Schweiz nachhaltig lebenswert zu halten. UBS bietet diesen Ideen mit UBS Helpetica eine zentrale Webseite und gibt ihnen maximale mediale Sichtbarkeit und Realisierbarkeit. Projektideen, welche die Auswahlkriterien erfüllen und von den fachkundigen Experten ausgewählt werden, können auf der Webseite veröffentlicht werden. UBS behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung von Projektideen ohne Angaben von Gründen zu verweigern oder ein laufendes Projekt zu stoppen. Es besteht kein Anspruch auf Aufschaltung eines Projekts auf der Webseite.

Es steht Freiwilligen/Volunteers offen, sich für die Teilnahme an der Umsetzung dieser Projektideen anzumelden und in Zusammenarbeit mit dem Umsetzungspartner an deren Umsetzung aktiv mitzuwirken.

b    Ideengeber

Ideengeber sind Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, älter als 18 Jahre oder Organisationen (Pflichten siehe Punkt 4), die eine nachhaltige Idee unter Berücksichtigung der 17 SDGs bzw. 4 Themenbereiche (Umwelt, Soziales, Bildung, Unternehmertum) in der Schweiz umsetzen oder einreichen wollen (siehe Punkt 2 – Anforderungen an Ideen). Falls der Ideengeber eine Organisation ist, die gleichzeitig als Umsetzungspartner infrage kommt, müssen besondere Auflagen erfüllt werden.

c    Umsetzungspartner

Falls eine Projektidee alle Zulassungskriterien erfüllt, wird sie durch UBS für die Veröffentlichung auf der Webseite freigegeben, sofern ein geeigneter und fachlich versierter Umsetzungspartner gefunden wird, der in der Lage und willens ist, die Idee umzusetzen. Hierbei übernimmt der Umsetzungspartner die Verantwortung für die Organisation und Umsetzung des Projektes. UBS distanziert sich von etwaigen Haftungsansprüchen, siehe auch Punkt 5.

d    Freiwillige/Volunteers

Sobald eine Projektidee auf der Webseite veröffentlicht wird, können sich Freiwillige/Volunteers anmelden, um an deren Umsetzung teilzunehmen. Besondere Anforderungen werden durch den Umsetzungspartner pro Projekt definiert und durch die Freiwilligen/Volunteers bei der Anmeldung akzeptiert.

2    Anforderungen an Projektideen


3    Ausschlusskriterien für Ideen

Nicht weiterverfolgt werden Projektideen, die

4    Bestimmungen für Ideengeber

Der Ideengeber versichert gegenüber UBS, vollständig handlungsfähig zu sein. Ist der Ideengeber eine juristische Person (z.B. Verein/Organisation) oder Personengesellschaft, handelt der registrierte Nutzer, der die Projektidee auf der Webseite erfasst, als «Vertreter» des Ideengebers. Ideengeber bzw. Vertreter von Ideengebern werden bei der Einreichung einer Projektidee von UBS kontaktiert und aufgefordert, sich entsprechend zu legitimieren. UBS ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Richtigkeit der gemachten Angaben zu überprüfen und weitere Informationen einzufordern.

Mit der Eingabe von Inhalten räumt der Ideengeber UBS ein nicht exklusives, weltweites, zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht an den Projektinformationen ein. Der Ideengeber räumt UBS das Recht ein, die von ihm eingegebenen Projektinformationen (Texte, Bilder, Videos), Bezeichnung des Ideengebers sowie Name und Vorname der Vertreter des Ideengebers zu speichern, zu publizieren und an Dritte zur Publikation weiterzugeben, falls diese Weitergabe der Bewerbung des Projektes, des Ideengebers, der Webseite oder sonstigen Vertriebs- und Marketingzwecken dient. Dabei ist UBS berechtigt, die Projektinformationen gesamthaft oder in veränderter Form, alleine oder in Kombination mit eigenen Inhalten zu verwenden oder weiterzugeben.

Der Ideengeber verpflichtet sich, sein auf der Webseite eingereichtes Projekt nicht gleichzeitig auf einer dem Zweck nach vergleichbaren anderen Webseite zu publizieren. Ausnahmen werden in Abstimmung mit UBS gewährt; sollte der Ideengeber gleichzeitig Umsetzungspartner sein, verpflichtet er sich, dies zu melden.

5    Bestimmungen für Freiwillige/Volunteers

Freiwillige/Volunteers müssen handlungsfähig sein, sich gesundheitlich in der Lage fühlen, einen entsprechenden Einsatz zu leisten, und über eine angemessene Unfallversicherungsdeckung für den jeweiligen Einsatz verfügen. Die Einsätze erfolgen auf eigenes Risiko der Freiwilligen. UBS übernimmt keine Haftung für irgendwelche Schäden oder Verluste, welche im Zusammenhang mit der Durchführung eines Freiwilligeneinsatzes bei Freiwilligen oder Dritten entstehen. Freiwillige erklären sich damit einverstanden, dass die von ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zum Zweck der Projektentwicklung und -umsetzung an den entsprechenden Umsetzungspartner weitergegeben werden. Freiwillige können durch den Umsetzungspartner im Zusammenhang mit der Umsetzung eines Projektes, zu dem sie sich angemeldet haben, direkt oder über die UBS-Webseite kontaktiert werden. Der Freiwillige stellt sicher, dass er vor der Anmeldung für die Teilnahme an einem Projekt sämtliche Projekthinweise gelesen und verstanden hat.


Nutzungsbestimmungen der Webseite

Die Webseite kann von drei Kategorien von Nutzern benutzt werden: Ideengebern, Umsetzungspartnern und Freiwilligen/Volunteers («Nutzer»).

UBS behält sich vor, die vorliegenden Bedingungen jederzeit zu ändern. Bei Weiternutzung der Webseite gelten die geänderten AGB als von den Nutzern ausdrücklich akzeptiert.

UBS ermöglicht allen Nutzern die unentgeltliche Nutzung der Webseite. Diesem Nutzungsrecht steht keine Leistung gegenüber, welche damit verrechenbar wäre. Darüber hinaus verpflichtet sich UBS zu keinen weiteren Leistungen. Insbesondere gibt UBS keine Empfehlungen zur Unterstützung von Projekten auf der Webseite ab. UBS behält sich vor, die Veröffentlichung von Projektideen ohne Angaben von Gründen zu verweigern oder ein laufendes Projekt zu stoppen.

Der Nutzer übernimmt für seine Nutzung der Webseite die vollumfängliche Verantwortung. Der Nutzer verpflichtet sich, UBS von jeglicher Art von Kosten, Klagen, Schäden, Missbräuchen, Verlusten oder sonstigen Forderungen freizuhalten, die durch seine Anmeldung bzw. Nutzung der Webseite und deren Dienstleistungen entstehen könnten.

Ferner verpflichtet sich der Nutzer, Dienstleistungen von UBS nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere:


Ideengeber

Für die Nutzung der Webseite bei Ideeneingabe muss der Ideengeber folgende Angaben machen:


In der zweiten Ideenauswahlphase werden zusätzliche Angaben benötigt:


Für den Inhalt dieser Anmeldung und die bereitgestellten Informationen sind die Ideengeber alleine verantwortlich. Ideengeber sichern zu, dass die gemachten Angaben der Wahrheit entsprechen.

Werden im Profil falsche Angaben gemacht, behält sich UBS rechtliche Schritte sowie den Ausschluss von der Webseite vor.

UBS behält sich das Recht vor, jederzeit ergänzende Informationen vom Ideengeber einzuholen.

Registration durch Freiwillige/Volunteers

Für die Nutzung der Webseite ist das Eröffnen eines rechtsgültigen Profils unter Eingabe aller Pflichtfelder zwingend notwendig. Pflichtangaben sind:


Für den Inhalt dieser Anmeldung und die bereitgestellten Informationen sind die Freiwilligen/Volunteers alleine verantwortlich. Sie sichern zu, dass die gemachten Angaben der Wahrheit entsprechen.

Freiwillige/Volunteers müssen sich gesundheitlich in der Lage fühlen, einen entsprechenden Einsatz zu leisten, und über eine angemessene Unfallversicherungsdeckung für den jeweiligen Einsatz verfügen. Freiwillige/Volunteers erklären sich damit einverstanden, dass die von ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten an den entsprechenden Umsetzungspartner zum Zwecke der Projektentwicklung und -umsetzung weitergegeben werden.

Werden im Profil falsche Angaben gemacht, behält sich UBS rechtliche Schritte sowie den Ausschluss von der Webseite vor.

UBS behält sich das Recht vor, jederzeit ergänzende Informationen zum Zwecke der Projektumsetzung von Freiwilligen/Volunteers einzuholen.


Allgemeine Bestimmungen

Immaterialgüterrechte

UBS ist urheberrechtlich an sämtlichen selbst erstellten Inhalten der Website «www.ubs-helpetica.ch» berechtigt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten jeglicher Art ist nur mit vorgängiger schriftlicher Zustimmung von UBS gestattet. UBS hat «UBS Helpetica» als Marke geschützt.

Verwendung von Bildmaterial

Der Nutzer stellt sicher, dass Bilder, welche er auf die Webseite lädt, keine Drittrechte, Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzen, keine anstössigen, diskriminierenden, gewalttätigen oder hasserfüllten Inhalte aufweisen und dass die Bilder geeignet sind, zur Beschreibung der Idee beizutragen.

Haftung

Die Haftung von UBS ist auf von UBS absichtlich oder grobfahrlässig verursachte direkte Schäden beschränkt. Eine Haftung von UBS für indirekte Schäden, Folgeschäden wie entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter gegen UBS ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. UBS übernimmt keine Verantwortung und Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen sowie für den eventuellen Missbrauch von Informationen.

UBS bemüht sich, den Betrieb der Webseite sicherzustellen, kann jedoch nicht die ununterbrochene Verfügbarkeit garantieren. Eine Haftung für Betriebsunterbrüche jeglicher Art ist ausgeschlossen.

UBS haftet nicht für den Missbrauch von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte.

Jede Haftung für wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden, die sich aus der Nutzung von der Webseite ergeben, ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Auf der Webseite können Verknüpfungen (Hyperlinks) auf Webseiten Dritter aufgeschaltet sein. UBS ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Qualität, Aktualität, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit der Inhalte von Webseiten Dritter. Eine Haftung für Schäden, welche durch den Zugriff auf Webseiten Dritter entstehen, wird ausgeschlossen. Der Zugriff auf Webseiten Dritter erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Sollte UBS Kenntnis davon erhalten, dass ein Verweis auf eine Website mit rechtswidrigen Inhalten vorliegt, wird sie alles Zumutbare unternehmen, um den entsprechenden Verweis unverzüglich zu entfernen.

Kündigung, Schliessung, Einschränkung oder Sperrung der Zulassung zur Webseite

UBS behält es sich vor, Teile oder die gesamten Dienstleistungen auf der Webseite jederzeit zu verändern oder die Veröffentlichung von Projekten auf der Webseite jederzeit vorübergehend oder endgültig einzustellen. Der Zugang eines Nutzers zur Webseite kann durch UBS ohne Vorankündigung jederzeit eingeschränkt, gesperrt sowie ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden (ohne Anspruch auf Begründung). Projekte, welche zu diesem Zeitpunkt noch andauern, werden auf diesen Zeitpunkt hin beendet. Es besteht weder Anspruch auf eine Weiterführung des Projekts noch auf Ersatz eines allfällig daraus entstehenden Schadens. UBS kann ihre Rechte und Pflichten in Zusammenhang mit dem Betrieb der Webseite jederzeit an Dritte abtreten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Rechtsbeziehungen zwischen den Nutzern und UBS unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen zulassen, ist der Sitz von UBS ordentlicher Gerichtsstand und Erfüllungsort. UBS behält sich das Recht vor, den Nutzer auch beim zuständigen Gericht seines Sitzes/Wohnsitzes oder bei einem anderen zuständigen Gericht zu belangen.

Die Nutzer bestätigen, die vorliegenden AGB gelesen und verstanden zu haben, und erklären sich ausdrücklich mit der Anwendung dieser AGB einverstanden.